Aktuelle Themen

Mitarbeiter:innenprämie 2024: Voraussetzungen für die Auszahlung
Blog.Payroll Mitarbeiter:innenprämie 2024: Voraussetzungen für die Auszahlung
Nach der Corona-Prämie und der Teuerungsprämie kommt 2024 die Mitarbeiterprämie. In diesem Beitrag informieren wir Sie darüber, unter welchen Voraussetzungen diese steuer- und abgabenfrei ausbezahlt werden kann.
Martin Pertl
| 1 min read |
VwGH zum Ort der Geschäftsleitung einer ausländischen GmbH
BLOG.Tax VwGH zum Ort der Geschäftsleitung einer ausländischen GmbH
Der VwGH bestätigt in seiner Entscheidung (VwGH 19.1.2024, Ra 2022/15/0091) die rechtliche Beurteilung des BFG, wonach sich der Ort der Geschäftsleitung einer ausländischen GmbH nicht in Österreich befindet. Daran ändert auch der Umstand nichts, dass der Wohnsitz des einzigen Gesellschafter-Geschäftsführers der GmbH in Österreich liegt. Entscheidend ist, wo der Geschäftsführer die für den laufenden Geschäftsbetrieb maßgeblichen Entscheidungen trifft.
Dr. Erich Schaffer
Claudia Synek
| 3 min read |
Das beinhaltet der neue Rahmenkollektivvertrag für Gastronomie und Hotellerie
Blog.Payroll Das beinhaltet der neue Rahmenkollektivvertrag für Gastronomie und Hotellerie
Ab 1. November 2024 treten einige rechtliche Rahmenänderungen im Kollektivvertrag für Gastronomie und Hotellerie in Österreich Kraft. In diesem Beitrag informieren wir Sie über die zu erwartenden Neuerungen. Der Volltext des neuen Kollektivvertrages bleibt abzuwarten.
Mag. Michael Koehler
| 4 min read |
Suspendierung des Doppelbesteuerungsabkommens durch Russland: Neuer Erlass veröffentlicht
Blog.GMS Suspendierung des Doppelbesteuerungsabkommens durch Russland: Neuer Erlass veröffentlicht
Am 8. August 2023 hat Russland zahlreiche Bestimmungen des Doppelbesteuerungsabkommens (DBA) mit Österreich mit sofortiger Wirkung suspendiert. Diese Suspendierung betrifft insbesondere die Kernregelungen zur Aufteilung der Besteuerungsrechte zwischen den beiden Ländern.
Mag. Julia Saric-Bischof
| 2 min read |
AbgÄG 2023: Entstrickungsbesteuerung auf Anteilsinhaberebene
Blog.Tax AbgÄG 2023: Entstrickungsbesteuerung auf Anteilsinhaberebene
Mit dem Abgabenänderungsgesetz 2023 (AbgÄG 2023) wurden neue Entstrickungstatbestände für Verschmelzungen und Spaltungen auf Ebene der Anteilsinhaber eingeführt. Die neuen Regelungen sind grundsätzlich bei Side-Stream-Umgründungen mit einem Stichtag nach dem 30.06.2023 anzuwenden.
Claudia Synek
| 2 min read |
Steuerberater:innen-Award 2024

Doppelsieg für Grant Thornton Austria

Doppelsieg für Grant Thornton Austria
Herzlichen Glückwunsch an Richard Prendinger und Ulrich Kraßnig!
Zur Presseaussendung
Doppelsieg für Grant Thornton Austria
LinkedIn CTA

Wissen, was wichtig ist.

Mit uns bleiben Sie auf Kurs

Sie haben Interesse an ausgewählten Themen aus unserem Serviceangebot? Folgen Sie uns auf LinkedIn.

Folgen