Grant Thornton Unitreu GmbH verwendet Cookies, um die Nutzung dieser Webseite zu erleichtern.

Rufen Sie bitte unsere Hinweise zum Datenschutz auf, um mehr über die Verwendung von Cookies zu erfahren.

  • Über uns
  • Kontakt
  • Global Reach
    Global Reach Global Reach
            • Deutsch

            Offenlegung

            Die Grant Thornton Unitreu GmbH möchte Sie mit dieser Datenschutzerklärung über unsere Datenschutzrichtlinien, den Umgang mit Ihren Daten sowie Ihre Einflussmöglichkeiten auf die Datenerhebung informieren.

            Datenschutzerklärung

            Der Grant Thornton Unitreu GmbH ist es ein großes Anliegen, Ihre Privat- und Persönlichkeitssphäre zu schützen. Die Verarbeitung von personenbezogenen Daten, die beim Besuch dieser Website übermittelt werden, erfolgt in Übereinstimmung mit den Bestimmungen des Datenschutzgesetzes.

            Unsere Website ist grundsätzlich so aufgebaut, dass beim Besuch der Homepage keine persönlichen Daten an uns übermittelt werden, es sei denn Sie stellen mittels des vorgesehenen Kontaktformulars eine Anfrage an uns. In diesem Fall werden die übermittelten personenbezogenen Daten von uns ausschließlich zur Bearbeitung dieser Anfragen genutzt. Wir werden diese Daten weder entgeltlich noch unentgeltlich an Dritte weitergeben. Soweit dies zur Beantwortung Ihrer Anfrage notwendig ist, behalten wir uns vor, die Daten an eine der Partnergesellschaften im Netzwerk von Grant Thornton International weiterzugeben. Ihre personenbezogenen Daten bleiben nur so lange gespeichert, wie dies nötig ist, um den mit der Übermittlung verfolgten Zweck zu erfüllen und dies aufgrund gesetzlicher Regelungen vorgeschrieben ist.

            Datenerfassung

            Mit dem auf dieser Website vorgesehenen Kontaktformular können Sie Anfragen stellen und Informationsmaterial anfordern. Die persönlichen Daten, die Sie auf diesen Seite eintragen können, umfassen den Namen, die Angaben zum Kontakt und die übrigen Daten Ihrer Anfrage. Sollten weitere Informationen notwendig sein, um Ihre Anfrage zu beantworten, werden wir gesondert auf Sie zukommen.

            Google Analytics / Verwendung von Cookies

            Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Zusätzlich werden Informationen nach demografischen Merkmalen und Interessen ausgewertet, die über interessenbezogene Werbung von Google und von Besucherdaten von Drittanbietern zur Verfügung gestellt werden. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten, die von Google gespeichert werden, in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

            Informationssicherheit

            Die Grant Thornton Unitreu GmbH ist bemüht, die Sicherheit Ihrer Daten zu gewährleisten. Um den Verlust, den Missbrauch und die Veränderung personenbezogener Daten zu verhindern, haben wir entsprechende physikalische, elektronische und verwaltungstechnische Verfahren eingerichtet. Dies schließt eine Schulung des Personals, das Zugang zu den personenbezogenen Daten hat, mit ein.