Cybersecurity

Cyberhygiene: Rechner und Netzwerke überprüfen

Dr. Cornelius Granig Dr. Cornelius Granig

In der aktuellen Corona-Krise gewinnt Cyberhygiene mehr und mehr an Relevanz. Doch was genau versteht man darunter? Cornelius Granig, Leiter des Bereichs Cyber-Security und Compliance Technology, hat darüber bereits vor Ausbruch des Corona-Virus in einem umfangreichen Artikel aufgeklärt. Cyberhygiene nennt man Schutzvorkehrungen, mit denen man Computer und Netzwerke „sauber hält“und Schaden abwendet, den elektronische Eindringlinge und Angriffe verursachen können.

Lesen Sie hier den vollständigen Artikel