Ein Review ist keine Abschlussprüfung, sondern eine kritische Würdigung des Abschlusses auf der Grundlage einer Plausibilitätsbeurteilung. Vertrauen auch ohne Prüfungspflicht.

Zwar gewährt die prüferische Durchsicht einen geringeren Grad an Sicherheit als eine Abschlussprüfung, dennoch kann sie Ihnen dabei helfen die Zuverlässigkeit und das Vertrauen der Öffentlichkeit in Ihre Finanzberichterstattung für Halbjahres- oder Quartalsberichte zu stärken.

Dies gilt auch für freiwillig erstellte einzelne Bestandteile von Abschlüssen, pro-forma-Abschlüsse, sonstige Finanzaufstellungen oder vom Unternehmen verwendete grundlegende Systeme und Verfahren.

Wir bieten Ihnen die Durchführung der prüferischen Durchsicht dieser Finanzinformationen nach den Österreichischen Fachgutachten (KFS/PG 11) oder US-Prüfungsstandards (SAS 100).

Nutzen Sie den Mehrwert einer prüferischen Durchsicht (Review):

  • Stärkung des Vertrauens in die vorgelegten Finanzinformationen auch ohne Prüfung
  • Positives Signal an die Adressaten der Finanzinformationen
  • Stärkung des Vertrauens ihrer Investoren in ihr Unternehmen
  • Beschleunigung des Prozesses der Abschlusserstellung und Vorbeugung nachträglicher Korrekturen durch unterjährige Reviews
  • Vorbeugung der Verletzung von Covenants
  • Ergänzung des Internen Kontrollsystems
  • Kostengünstige Alternative einer prüfungsnahen Dienstleistung
Blog Veröffentlichung IFRS9: Financial Instruments Erfahren Sie mehr
Blog Endorsement Status: IFRIC 21 Abgaben (Levies) Erfahren Sie mehr