Unsere MitarbeiterInnen sind unser Erfolg

Wir sind uns unserer Verantwortung gegenüber unseren MitarbeiterInnen bewusst und nehmen sie sehr ernst, da wir in unseren MitarbeiterInnen den größten Erfolgsfaktor sehen.

Aus diesem Grund schafft Grant Thornton sämtliche Rahmenbedingungen, damit Sie Ihre fachlichen und persönlichen Stärken bestmöglich einsetzen und weiterentwickeln können. Durch maßgeschneiderte kontinuierliche interne Schulungen sowie durch die Zusammenarbeit in den Teams unterstützen und fördern wir Sie bei Ihrer Entwicklung und Spezialisierung. Als Teil des weltweiten, erfolgreichen Netzwerkes unabhängiger Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaften Grant Thornton International eröffnen wir Ihnen durch die globale Zusammenarbeit und den fachlichen Austausch untereinander neue und attraktive Perspektiven. Das Netzwerk umfasst mehr als 53.000 MitarbeiterInnen in über 130 Ländern.

Wir stehen für spannende Herausforderungen und haben Respekt vor harter Arbeit, aber auch für ein Umfeld, das von Wertschätzung gegenüber unseren MitarbeiterInnen geprägt ist. Wir arbeiten täglich daran, ein attraktiver Arbeitgeber zu sein.

Über uns

Wir bieten ein breites und maßgeschneidertes Leistungsportfolio in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, Outsourcing und Advisory Services.

Unsere rund 180 MitarbeiterInnen prüfen und beraten nicht nur auf hohem Niveau, sondern begleiten unsere Klienten mit großem Einsatz auf ihrem Weg in eine erfolgreiche Zukunft. Gut eingespielte partnergeführte Teams garantieren einen risikoorientierten Prüfungs- und lösungsorientierten Beratungsansatz. Gemeinsam wird jede Aufgabenstellung aus den unterschiedlichsten Perspektiven betrachtet. Das macht das Erkennen von komplexen Zusammenhängen und optimalen Lösungspotenzialen möglich. Das erfordert aber auch eine umfassende Ausbildung und bringt vielfältige Einsatzmöglichkeiten.

Unsere Klientenstruktur ist sehr vielfältig. Zu unseren Klienten zählen börsennotierte Unternehmen, in Österreich ansässige sowie internationale Konzerne ebenso wie Klein- und Mittelbetriebe, Freiberufler, Vereine, Stiftungen, Non-Profit-Organisationen und Jungunternehmer.