Abgesagt | Seminar: Umsatzsteuer in der Bauwirtschaft

23. Oktober 2019

Als Präventivmaßnahme zur Eindämmung des Coronavirus wird das Fachseminar Umsatzsteuer bei Auslandstätigkeit abgesagt. Wir halten Sie über einen etwaigen Ersatztermin auf dem Laufenden.

Von der Abgrenzung von Lieferungen, Montagelieferungen und Dienstleistungen bei der Erbringung von Bauleistungen, über den Übergang der Steuerschuld für bestimmte Bauleistungen, den Vorsteuerabzug aus Bauleistungsrechnungen und bei gemischter Nutzung der Grundstücke bis hin zur Bestimmung der Bauherreneigenschaft. Die Umsatzsteuer-Konferenz Bauwirtschaft vermittelt Ihnen diese Spezialkenntnisse anhand von praxisrelevanten Fallbeispielen.

Umsatzsteuerexperte Mag. Christian Weber informiert Sie im Rahmen des Linde-Campus-Seminars über die komplexen Umsatzsteuer-Regelungen in der Bauwirtschaft.

Inhalt

  • Abgrenzungsfragen bei der Erbringung von Bauleistungen
  • Reverse Charge – Übergang der Steuerschuld
  • Rechnung und Vorsteuerabzug
  • Die korrekte Bestimmung der Bauherreneigenschaft
  • Bauträger, Bauherrenmodelle, Arbeitsgemeinschaften
  • Gemischte Nutzung von Grundstücken & Änderung der Nutzung

 

Zeit:
Mittwoch, 23. Oktober 2019 | 09.00 bis 17:30 Uhr

Nähere Informationen zur Buchung finden Sie >> hier.

Ansprechpartner
Christian Weber Umsatzsteuerspezialist

  • Seminarzentrum im Palais Strudlhof (Hotel nebenan über Strudlhofstiege), Strudlhofgasse 10/Pasteurgasse 1, 1090 Wien
Tel: 43 1 5054313 3929 Contact: